Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 13. Dezember 2007

Rauchen erhöht das Risiko, an einem Diabetes Typ II, dem sog. Erwachsenendiabetes – früher Altersdiabetes genannt – zu erkranken. Carole Willi von der Universität Lausanne in der Schweiz hat 25 Studien mit 1,2 Millionen Teilnehmern zu dieser Frage zusammengefasst, berichtet heute das Deutsche Ärzteblatt. Er kam dabei zu dem überraschenden Ergebnis: Waren früher nur Übergewicht oder Bewegungsmangel oder beides neben der Vererbung als Risikofaktoren bekannt, so weiß man seit heute: Aktive Raucher haben ein um 44 Prozent erhöhtes Diabetes-Risiko, bei Ex-Rauchern erhöht sich das Risiko um 29 Prozent. Nach einer amerikanischen Studie könnten 12 Prozent aller Erkrankungen an Diabetes auf das Rauchen zurückzuführen sein.

Quelle

Deutsches Ärzteblatt

Read Full Post »