Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 4. September 2008

In einer australischen Studie, die gestern in der renommierten amerikanischen Fachzeitschrift JAMA veröffentlicht wurde, zeigte sich, dass zusätzliche körperliche Bewegung bei Menschen über 50 die Gedächtnisleistung deutlich verbessern kann.

138 Probanden mit Gedächtnisproblemen aber ohne ausgeprägte Demenz wurden zufällig auf zwei Gruppen verteilt. Die Versuchsgruppe wurde angehalten, 150 Minuten wöchentlich leichten Sport – etwa schnelles Spazieren gehen – zu betreiben.

Schon nach einem halben Jahr zeigte die Versuchsgruppe eine Verbesserung der geistigen Leistungsfähigkeit im Vergleich zur Kontrollgruppe, die keinen zusätzlichen Sport trieb. Der Effekt war gering, aber deutlich nachweisbar.

Quelle

JAMA, Vol. 300 No. 9, September 3, 2008: Effect of Physical Activity on Cognitive Function in Older Adults at Risk for Alzheimer Disease (Volltext und Zusammenfassung der Studie auf Englisch)

Bild: Von knipseline auf pixelio.de

Read Full Post »