Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 11. Januar 2012

Ich hatte hier schon einmal eine sehr gründliche deutsche Studie über Krebserkrankungen bei Kleinkindern, die in der Nähe von Atomkraftwerken wohnen, vorgestellt. Ungefähr das gleiche Ergebnis zeigt sich jetzt in einer Studie aus Frankreich, wie ich heute im Deutschen Ärzteblatt lesen konnte.

Atomkraftwerk Grohnde © Heinz-Josef Lücking auf Wikimedia commons


In der französischen Studie wurde festgestellt, dass im Umkreis von fünf Kilometern um die Atomreaktoren im Zeitraum zwischen 2002 und 2007 doppelt so viele Kleinkinder an Leukämie erkrankten als im Landesdurchschnitt Frankreichs. Verwirrend ist die Tatsache, dass zwischen 1990 und 2001 dieser Unterschied nicht festgestellt werden konnte.

Trotzdem verstärkt sich der Hinweis, dass Atomkraftwerke auch im Normalbetrieb die Krebsrate insbesondere bei Kindern erhöhen können.

Quelle

Deutsches Ärzteblatt: Französische Studie: Mehr Leukämiefälle bei Kindern nahe Atomkraftwerken

Read Full Post »

Eine neue Studie aus den Vereinigten Staaten, die gestern in der Zeitschrift Tobacco Control veröffentlicht wurde, weist darauf hin, dass sowohl Nikotinpflaster als auch Nikotinkaugummis in der Raucherentwöhnung unwirksam sind.

Nikotinpflaster © RegBarc auf Wikimedia commons


787 Raucher, die kürzlich das Rauchen aufgegeben hatten, wurden nach zwei und vier Jahren nachbefragt. Zu jedem Termin hatte ein Drittel wieder angefangen, unabhängig davon, ob sie ein Nikotinpflaster- oder Kaugummi benutzt hatten oder nicht.

Quelle

Tobacco Control: A prospective cohort study challenging the effectiveness of population-based medical intervention for smoking cessation

Read Full Post »